Saturday 27th March 2004 - Auf der Great Ocean Road - Wo ist der Blinker?
Nach langen Planungen und Diskussion sind wir heute noch mal die die Great Ocean Road entlang gefahren. Nach kleineren Schwierigkeiten bei der Autovermietung ging es "puenktlich" um 9.oo Uhr morgens los.
Die von uns erspaehte guenstigste Autovermietung konnte uns leider kein Fahrzeug zur Verfuegung stellen - wir haetten reservieren muessen. Gut, dass es Hertz gibt und dass wir RMIT Studi Ausweise haben. Mit denen kann man naemlich auch bei Hertz unter 25 mieten. Nach kurzen Ausparkschwierigkeiten - man faehrt ja hier links - gings dann auch gleich ab auf den Motorway. Auf der falschen Seite zu fahren ist gar nicht so schwierig und man gewoehnt sich doch recht schnell daran. Allerdings ist das Abbiegen manchmal ein Problem, das schon mit dem Blinken anfaengt. So kam es doch nicht selten vor, das jeder Fahrer und jede Fahrerin doch hin und wieder zum Abbiegen den Scheibenwischer eingeschaltet hat. Wir hatten heute super Wetter. Hier ein paar von den schoensten Bildern.