Z U R U E C K

Saturday 05th 2004 - Die Olympische Flamme in Melb
Auch in Melbourne ist jetzt das Olympische Flair in Form der Olympischen Flamme angekommen. Das lies doch gleich an Ian Thorpe - auch Thorpedo genannt - erinnern, der nach Aussagen des heutigen Redners eine golden Muenze am Boden des Pools der Ausuebung einer Olympischen Disziplin vorzog. Die Olympische Flamme ist heute Morgen in Melbourne angekommen und hat dann ihre Runde durch die Stadt gemacht...

Nach diversen Zielen, wie dem MCG und den Royal Botanic Gardens, ist die Flamme dann am Federation Square angekommen. Nach einem kurzen Programm wurde die Flamme dann in eine Laterne verpackt und hat ihre Reise nach Japan angetreten.


Wer's nicht weiss... "Dieses Jahre ist das erste Mal, dass die Olympische Flamme um die ganze Welt und ueber alle Kontinente reist und damit die ganze Welt vereint." Coka Cola und Samsum sagen das. Die Sponsern auch die Reise ;-)






Eine Gruppe genannt "Strange Fruit" haben wohl versucht den Olymp nachzustellen.


Was mich doch mal interessieren wuerde - was SWR 3 zu den Bauarbeiten in Griechenland sagt. Man kann sich ja schon mal um eins zwei Billionen Euroechen verschaetzen.

Z U R U E C K