Z U R U E C K

     Wednesday 28th - Saturday 31st July 2004 - PADI Diving Course
Cairns ist so ziemlich das bekannteste Gateway zum Great Barrier Reef. Deswegen haben wir die letzten paar Tage einen Tauchkurs gemacht, der uns auch zwei Tage auf ein Boot am Riff gefuehrt hat. Ich habe zwar schon ein Zerti zum Tauchen, was jedoch schon ein Jahrzehnt zurueckliegt und ich mich deswegen nicht mehr so recht an alles erinnern konnte. Das Tauchsystem heist PADI und wir sind jetzt zertifizierte Open Water Diver...
Der Tauchkurs hat im Pool begonnen, mit all den Uebungen, die man im Notfall beherrschen sollte. Dann gings fuer 2 Naechte zum Riff. Das Great Barrier Reef erstreckt sich ueber ca. 2.500 km und besteht aus ca. 2.500 einzelnen kleinen Oekosystemen ca. 20 km von der eigentlichen Kueste entfernt. Hinschwimmen is nich!

Auf dem Weg zum Riff...






So ne Taucherausruestung ist ganz schoen schwer


Unser "schwimmendes Hotel" - Atlantic Clipper




Eindruecke vom Great Barrier Reef






Ebbe am Riff


Weisser Wahl - angeblich der einzige der Welt. Wie wir jedoch spaeter erfahren sollten, gibts wohl noch mehr davon.


Z U R U E C K