Z U R U E C K

Saturday 10th April 2004 - Cradle Mountain
Cradle Mountain - zu deutsch vielleicht mit Wiege uebersetzbar wegen der Form, ist so ziemlich der imposanteste Berg auf Tasmanien. Hier habe ich die anstrengendste Wanderung aller Zeit gemacht. 6 Stunden ueber Stock und Stein 600 Meter Höhenunterschied hoch und runter verteilt auf keine Ahnung wie viele Kilometer...
Waehrend man in vielen Amerikanischen Nationalpark schoene Pfade hat, die man dahinwandeln kann, waren hier gelegentlich mal ein paar Markierungen auf den Felsen angebracht, die den Weg weisen sollten. Der Marsch zum Gipfel war schon "Klettern fuer Anfaenger" - ohne dabei die Gefaehrlichkeit zu unterschaetzen. Es hat sich gelohnt. Die Aussicht war genial.
Unser Adventure Tours Busdriver meinte zwar wir sollten alle in 5 ½ Stunden zurueck sein. Aber irgendwie ist uns das nicht gelungen. Meine Beine waren auf jeden Falls abends nach Ankunft in Devinport nicht mehr zu sehr viel zu gebrauchen. Wir haben ein paar Pizzen geholt und vor dem Fernseher den Tag beendet. Hier hieß es dann auch Abschied nehmen von einem Teil der Gruppe, die nur drei Tage dabei war.















Z U R U E C K