Z U R U E C K

Wednesday 7th April 2004 - Auf geht's nach Van Dieman's Land
Der letzte Schultag vor den Osterferien (Mid-Semester-Break) ist nun rum. Britta und ich haben uns für 18.oo Uhr fuer ein Shuttle zum Flughafen angemeldet, um unseren Flug zu erwischen. Mit 45 Minuten Verspaetung und staendig wachsender Aufregung war es dann endlich da. Um 20.3o Uhr sind wir ins Flugzeug nach Tasmanien, auch Tas (Taes) oder Tazy (Taesie) genannt - frueher auch Van Dieman's Land...
Unsere ausgewaehlte Fluggesellschaft fuer heute war VirginBlue. Der Flug war ziemlich langweilig und Essen und Trinken gab's nur gegen Bezahlung. Von Flughafen haben wir ein Shuttle nach Hobart erwischt und uns dann im Pickled Frog, einem Backpacker's, fuer die erste Nacht einquartiert. Es war eisig kalt.

An diesem Flughafen gibt's kein Laufband? Nein, ein Auto mit 20 Anghaenger kommt und bringt das Gepaeck.






Frueh morgens in Hobart...

Z U R U E C K