Z U R U E C K

     Sunday 20th February 2005 - Noosa Heads
An einem schonenen Sonntag kann man natuerlich nicht einfach so zu Hause rumhocken, sondern muss was unternehmen. So gehoert sich das in Oz und nicht anders ;) Nun, machmal vielleicht schon, wenn eine Spa Session angesagt ist. Deswegen sind wir heute nach Noosa geduest, um dort mal den Strand und die Umgebung genauer unter die Lupe zu nehmen...
Bilder von meinem Sonnenbrand, den ich mir da geholt habe, gibt es nicht zum Glueck. So viele verschiedene RotToene haette wahrscheinlich die Kamera auf einmal nicht aushalten koennen. Ich hab mich so dermassen verbrannt, dass es die ganze Woche zu spueren war. Trotzdem war es sehr schoen und am Strand ist natuerlich immer Entspannung pur angesagt.
Noosa ist eigentlich ein richtiger touristischer Ort. Das ganze, was man da machen kann ist tagsueber am Strand liegen, einen Bushwalk machen, und abends bei irgendeiner Party absteigen. Bilder von Noosa Stadt gibt es keine.

Beim Bushwalken


Flugversuche am Strand.




Na, erinnert das an irgendwas?


Na, ist das nicht mal wieder ein neidisch-mach-Sonnenuntergang?




Kommentar schreiben...

Z U R U E C K